Landesbündnis für Alphabetisierung und Grundbildung

Vorerst 18 eingeladene Organisationen und Verbände aus Niedersachsen haben sich erstmalig in der AEWB getroffen, um einen ersten Schritt in Richtung Gründung eines „Landesbündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung zu machen“ – initiiert vom nbeb. Gemeinsam wurde sich zu den Gestaltungsmöglichkeiten des Bündnisses ausgetauscht. Der Wissenschaftsminister Björn Thümler übernimmt die Schirmherrschaft.

Der nbeb und die AEWB freuen sich sehr, dass so das Thema Grundbildung tiefer in die Gesellschaft hinein getragen wird, damit möglichst jeder Mensch in Niedersachsen, der nicht ausreichend lesen und schreiben kann, Hilfe bekommen kann.