EB auf der Politischen Liste

Die Fraktionen von CDU und SPD werden den Haushaltsansatz der Landesregierung 2020 um 2.055.000 für die Erwachsenenbildung erhöhen – so steht es auf der Politischen Liste.

Das ist ein kleiner Erfolg und für die Erwachsenenbildung in Niedersachsen.

Nichtsdestotrotz wird sich der nbeb weiterhin stark für die die Erhöhung der Finanzhilfe für den Haushalt 2021 einsetzen.

„Aufgrund der gestiegenen Anforderung durch die gesamtgesellschaftlichen Veränderungen sowie die Erhöhung der allgemeinen Kosten, fordern wir weiterhin eine Verstetigung der Mittel sowie eine Erhöhung der Finanzhilfe auf 1 Prozent des Bildungsetats“, so Prof. Dr. Gerhard Wegner, Vorsitzender des nbeb.