nbeb und AEWB vor Ort

Wie schaut die derzeitige Situation der Erwachsenenbildung in Niedersachsen aus? Welche Aktivitäten sind für Sie hilfreich und nützlich? Wo läuft es gut und wo stockt es? Was könnte für Sie besser laufen? Welche Service- und Fortbildungsangebote benötigen die Bildungseinrichtungen? Prof. Dr. Gerhard Wegner, nbeb-Vorsitzender und Dr. Martin Dust,  Geschäftsführer der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) machen sich gemeinsam ein Bild vor Ort. Sie besuchen in den kommenden Wochen die Mitglieder, um deren Sichtweisen im persönlichen Gespräch zu erfahren. Zudem berichten nbeb und AEWB über neuere Entwicklungen.

Themenschwerpunkte sind:

  • Die Erfahrungen mit der Arbeit des nbeb im Allgemeinen (Politische Vertretung der Erwachsenenbildung)
  • Die Erfahrungen mit der Arbeit der AEWB (z.B. Administrative Abwicklungen, Beratungen aller Art, Fortbildungsprogramm)
  • Einzelne Handlungsfelder: Sprachkurse, Digitalisierung, Grundbildung, usw.